Unter strahlend blauem Himmel….

fand das 2. Auswärtsspiel der Damenmannschaft am 12.06.ab 09:00 Uhr in Heiligenroth statt. Endstand 5:1 für unsere hochmotivierten Spielerinnen der Damenmannschaft.

Souverän gewann Anika mit 6:2 / 6:0 ebenso wie Leonie 6:3 / 6:0 und Nadja 6:2/ 6:1. Im vierten Einzel bewies Alexandra, dass sie als Gegnerin ernst zu nehmen ist.

Hier zeigte sich wieder, dass das Endergebnis 2:6 / 1:6 nicht immer die erbrachte Leistung widerspiegelt. Es wurde um jeden Punkt gefightet.

Anschließend wurden die beiden Doppel ausgetragen und die Zuschauer/innen konnten sich nicht entscheiden, von welchem der beiden Doppel Nadja und Anika oder Leonie und Jiali Tu sie gefesselter waren. Es kam zu sehr schönen Ballwechseln. Einige Punktgewinne waren als „Kracher“ zu betiteln. Ebenso die Ergebnisse: Bei Leonie und Jiali Tu ist eindeutig festzustellen, dass das Doppel harmoniert und zukünftig gerne öfter mit 6:0 /6:3 gewinnen darf.

Ebenso das Doppel Nadja und Anika, die mit 6:2/6:0 eine durchgehend solide Leistung erbrachten und ihren Gegnerinnen bewiesen, dass dieser Punkt mit nach Selters genommen wird.

Allen Spielerinnen einen herzlichen Glückwunsch zu der guten Leistung heute.

Veröffentlicht unter Verein